Bitte beachten: Diese Website benötigt JavaScript für die volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher, dass JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert ist.

Autohaus Schürer - Autohaus mit Tradition.

  • 1962
    pachteten Helfrid und Maria Schürer die VW-Werkstatt und Esso-Tankstelle von Johann Buchfellner und konnten diese bereits 1970 kaufen. Mit nur zwei Mitarbeitern begann eine Entwicklung, die in den vergangenen Jahren zielstrebig nach oben führte.

  • 1980
    pachteten Helfrid und Maria Schürer die VW-Werkstatt und Esso-Tankstelle von Johann Buchfellner und konnten diese bereits 1970 kaufen. Mit nur zwei Mitarbeitern begann eine Entwicklung, die in den vergangenen Jahren zielstrebig nach oben führte.

  • 1985 und 1989
    bestanden beide Söhne, Tobias und Magnus, die Prüfung zum Kfz-Meister und stiegen in den elterlichen Betrieb ein. Magnus Schürer beendete seine Meisterprüfung mit Auszeichnung als Jahresbester des Regierungsbezirks Schwaben.

  • 1998
    Kauf des südlichen Nachbargrundstücks und Erweiterungsumbau der Firma mit neuer Ausstellungshalle und Vergrößerung der Lager- und Büroräume. Der Betrieb lief während der Neu- und Umbaumaßnahmen reibungslos weiter.

  • Oktober 1998
    Das Autohaus Schürer erhielt den Haupthändler-Vertrag für VW Pkw.

  • 05.04.2000
    Helfrid Schürer verstarb plötzlich und unerwartet. Seine beiden Söhne bemühen sich weiterhin seiner Firmenphilosophie gerecht zu werden: „Das Wohl Ihres Autos liegt uns am Herzen. Wir nehmen uns Zeit für Sie."

  • 2006
    Kauf des Grundstücks Weilheimer Straße 11 als zusätzlichen Gebrauchtwagen-Ausstellungsplatz.

  • 2007
    Neueröffnung unseres Bosch-Car-Service am Schacky-Park in der Weilheimer Straße 20

  • 2008
    Neueröffnung unseres Bistro mit kompletter Neugestaltung der Serviceannahme und des Teileverkaufes.

  • September 2013
    Baubeginn des neuen Showrooms.

  • Dezember 2013
    Fertigstellung der neuen Ausstellungshalle, dadurch Vergrößerung des Neuwagenbereichs. Neue CI-gerechte Innenausstattung mit komplett neuem modernen Mobiliar, inkl. Zubehörshop.

  • Mittlerweile beschäftigt das Autohaus Schürer 40 Mitarbeiter.